Nachhilfe Akademie

Gymivorbereitung – Kurzzeitgymi

Prüfungsvorbereitungskurs Kurzgymnasium

Die Gymiaufnahmeprüfung wird oft als beinahe unüberwindbare Hürde angesehen. Bei gründlicher Vorbereitung kann jedoch auch diese Herausforderung gemeistert werden. Aufnahmeprüfungen weisen oft einen immer wiederkehrenden Aufbau mit ähnlicher Reihenfolge der Fragetypen und ähnlichen Denkmustern auf. Ein strukturiertes Vorgehen lässt diesen Aufbau erkennen und ermöglicht eine umfassende Vorbereitung. Dabei ist es besonders wichtig, dass rechtzeitig mit der Vorbereitung begonnen wird. Die Kurse, welche in der Schule angeboten werden, sind leider oft ungenügend. Das Kind geht in der Masse unter, wird nicht gezielt gefördert und oft besteht nicht genügend Raum und Kapazität um auf individuelle Schwierigkeiten und Verständnisprobleme einzugehen. Ein professioneller Vorbereitungskurs erweist sich hier üblicherweise als sehr hilfreich.

Mit Fleiss und Willen sollte jeder die Prüfung bestehen!

Konzept

Für den Unterricht verwenden wir eigens dafür erstellte Dossiers, welche so aufgebaut sind, dass zuerst die Theorie erklärt wird. Daraufhin folgen Übungsaufgaben und schliesslich alte Prüfungsaufgaben. So können die Schülerinnen und Schüler das Gelernte anwenden und an echten Prüfungsaufgaben ihren Stand überprüfen. Dadurch erlangen sie auch einen Sinn für den Aufbau und Schwierigkeitsgrad der Prüfungsaufgaben.
Weiterhin wird auf die Schülerinnen und Schüler spezifisch individuell eingegangen, so dass Schwierigkeiten gezielt angegangen werden können und bei Bedarf weiteres Lernmaterial herangezogen werden kann.
Das Gelernte wird dabei auch später immer wieder benötigt, sei es in der Schule, im Alltag oder bei einer allfälligen BMS Prüfung. So ist ein Kurs auch bei negativem Entscheid nützlich.

Kursbücher

In unseren Vorbereitungskursen arbeiten wir sowohl für das Lang- als auch das Kurzgymnasium mit der Buchreihe «Achtung, fertig Gymi!». Dabei handelt es sich um eine bewährte, eigens von uns zusammengestellte Sammlung von diversen Theorie- und Übungsmaterialien für jedes zu prüfende Fach, so dass eine optimale Vorbereitung garantiert ist.

Zielsetzung

Unser Ziel besteht darin, dass die Prüfung erfolgreich absolviert wird. Der vorausgesetzte Stoff wird dazu schrittweise und Thema für Thema durchgearbeitet. Dabei soll das benötigte Wissen so vermittelt werden, dass die Schülerinnen und Schüler motiviert sind und Freude am Lernen haben. Da die vorausgesetzten Themen meistens auch Themen entsprechen, die im schulischen Lehrplan aufgenommen sind, besteht ein weiteres Ziel darin, dass auch die Noten der Schülerinnen und Schüler verbessert werden.

Schwerpunkte

Besonderer Fokus wird auf die regelmässige Überprüfung des Lernerfolgs gelegt, so dass allfällige Wissenslücken oder Lernschwierigkeiten schnell aufgedeckt und behoben werden können. Um den Lernstand zu überprüfen werden ebenfalls regelmässig und besonders gegen Ende des Kurses Prüfungen unter Echtzeitbedingungen simuliert. Weiterhin werden auch Motivations- und Lerntechniken vermittelt.

Elterninformation

Uns ist es wichtig, die Eltern in den Lernprozess miteinzubeziehen. Daher arbeiten wir mit einem sogenannten Teaching Report. Dabei handelt es sich um einen Bericht, der innerhalb von 24 Stunden nach Abhalten der Lektion an die Eltern gesendet wird. Die Lehrperson hält in diesem Bericht fest, was ihr Kind gelernt hat und welche zusätzliche Aufgaben es erhalten hat. Somit sind die Eltern stets informiert. Ebenfalls bieten wir die Möglichkeit, dass die Eltern auf Wunsch mit der Lehrperson absprechen können, ob sie mehr oder weniger Hausaufgaben für ihr Kind möchten.

Zielgruppen

Sekundarschülerinnen, Sekundarschüler: 8. und 9. Klasse

Unterrichtsfächer

Deutsch
Mathematik
Französisch

Kontakt

Wehntalerstrasse 293, 8046 Zürich, Tel. 043 540 09 53

Preise

Die Kosten für den Unterricht pro Lektion à 45 Minuten betragen:

4er Gruppe 6 Lektionen

Kursvariante 1:

23 Kurstermine x 6 Lektionen: 138 Lektionen

2 Intensivkurse (Herbstferien und Sportferien): 70 Lektionen

Insgesamt: 208 Lektionen

Preis pro Lekt. CHF 27.- / 12 Raten à monatlich CHF 468.-

Kursvariante 2:

23 Kurstermine x 6 Lektionen

Insgesamt: 138 Lektionen

Preis pro Lekt. CHF 30.- / 10 Raten à monatlich CHF 414.-

Hier finden Sie unseren Jahresplan mit den wichtigsten Daten: Schulplan

Die Probezeit dauert 4 Wochen. Es kann während der Probezeit gekündigt werden.

Anmeldung


Wählen Sie einen Kurs aus: