Ihr Kind hat sich für die Informatikmittelschule entschieden? Oder es ist bereits an der IMS und hat Mühe mit dem Stoff? Durch einen Vorbereitungskurs oder durch Nachhilfestunden in unserem Lernzentrum wird Ihr Kind umfassend im Lernprozess unterstützt. Die Vorbereitungskurse werden dabei mit den Prüfungskandidaten der Gymiprüfung durchgeführt.

Mit Fleiss und Willen sollte jeder die Prüfung bestehen!

Das von uns entwickelte Lernmittel ist direkt in unserem Kursangebot integriert. Dabei profitiert der Schüler von einem Theorieteil sowie von einer ausführlichen und vielfältigen Übungssammlung. Die Übungen sind aufbauend strukturiert und steigern sich fortlaufend in deren Schwierigkeit. Dadurch erreicht der Schüler schneller das an der Prüfung verlangte Niveau. Werden weitere Lernmaterialien benötigt, werden diese herbeigezogen und verwendet.

In erster Linie steht der Fokus auf dem Bestehen der anstehenden Aufnahmeprüfungen. Der an den Prüfungen vorausgesetzte Schulstoff wird schrittweise und Thema für Thema erarbeitet. Das benötigte Wissen wird so vermittels, dass die Schüler motiviert sind und Freude am Lernen der Materie haben. Während des Vorbereitungskurses wird individuell auf die Stärken und Schwächen der Schüler eingegangen, so dass Unklarheiten behoben werden können und der Kursteilnehmer kontinuierlich gefördert werden kann.

Neben dem vorausgesetzten Schulstoff werden auch Lern- und Motivationstechniken vermittelt wodurch die Effizient gesteigert werden kann. Das in diesem Vorbereitungskurs Gelernte kann auch unabhängig von der Aufnahmeprüfung, z.B. im Schulunterricht, verwendet werden, wodurch ein breiter Nutzen entsteht.

Sekundarschülerinnen, Sekundarschüler: 9 Klasse

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Französisch

In unseren Vorbereitungskursen arbeiten wir mit der Buchreihe «ACHTUNG, FERTIG GYMI !». Dabei handelt es sich um eine bewährte, eigens von uns zusammengestellte Sammlung von diversen Theorie- und Übungsmaterialien für jedes zu prüfende Fach, so dass eine optimale Vorbereitung garantiert ist.

Unser Lernmittel bietet:

  • Theorie und umfangreiche Übungssammlung
  • Kursbuch für jedes Fach und jede Stufe
  • Hohes Niveau und Individualität
  • Eigens von uns entwickelte Übungen

Die Kursbücher sind an den Anforderung des Kantons Zürich ausgelegt.

Generell:

  • Kursstart erfolgt im August (mit dem Start der öffentlichen Schule)
  • Einstieg in Kurs jederzeit möglich

Ferienkurse:

  • Herbstferien
  • Sportferien

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu den Ferienkursen

Uns ist es wichtig, die Eltern in den Lernprozess miteinzubeziehen. Daher arbeiten wir mit einem sogenannten Teaching Report. Dabei handelt es sich um einen Bericht, der innerhalb von 24 Stunden nach Abhalten der Lektion an die Eltern gesendet wird. Die Lehrperson hält in diesem Bericht fest, was ihr Kind gelernt hat und welche zusätzliche Aufgaben es erhalten hat. Somit sind die Eltern stets informiert. Ebenfalls bieten wir die Möglichkeit, dass die Eltern auf Wunsch mit der Lehrperson absprechen können, ob sie mehr oder weniger Hausaufgaben für ihr Kind möchten.

Vorteile des Teaching Rapports:

  • Überblick jeder abgehaltenen Lektion
  • Jederzeit online für Eltern einsehbar
  • Aktueller Stand (wie Hausaufgaben) des Schülers wird dokumentiert
Teaching Rapport

Standort Stadelhofen

Standort Oerlikon

Standort Winterthur

Standort Basel

Gerne begrüssen wir Sie an einem unserer Standorte. Ebenfalls können die Lektionen auf Wunsch online abgehalten werden.

Einzelunterricht:
Jederzeit während den Öffnungszeiten der Nachhilfe Akademie

Gruppenunterricht:
Montag – Freitag: 17:30 – 19:00 Uhr

Zusätzlich mittwochs und samstags:
Mittwoch:              14:00 – 17:15 Uhr

Samstag:                09:00 – 10:35 Uhr

                                10:30 – 12:15 Uhr

                                13:00 – 14:60 Uhr

                                14:45 – 16:15 Uhr

Andere Zeiten sind nach Absprache ebenfalls möglich.

Einzelunterricht
Beim Einzelunterricht passen wir den Unterricht individuell auf des Schülers an. Wir achten dabei auf die gezielte Förderung des Schülers.

Gruppenunterricht

2er – Gruppe:

  • effizienter Unterricht in angenehmer Lernumgebung
  • massgeschneiderte Lernförderung

4er – Gruppen:

  • minimaler Preis, maximaler Austausch
  • kleine Gruppen für maximale Unterstützung

Die Kosten für den Unterricht beziehen sich auf eine Lektion (à 45 Minuten).

  • Einzelunterricht: ab 65 CHF pro Lektion
  • Gruppenunterricht: ab 27 CHF pro Lektion

Hier gelangen Sie zu der genauen Preisübersicht.

Bei Fragen können Sie uns jederzeit kontaktieren. Gerne bieten wir Ihnen ein Beratungsgespräch an. Sind Sie sich noch nicht sicher, können Sie sich auch für eine Probelektion bei uns anmelden.

Was unsere Kunden über uns sagen:

«Um den Wechsel aufs Gymnasium zu machen musste sich mein Sohn eine Aufnahmeprüfung stellen. Dank euch fühlte er sich sicher und war bestens vorbereitet. Einfach super»

«Sehr guter Privatunterricht! Hat mir sehr gefallen, war wirklich hilfreich.»

«Ich wurde total gut vorbereitet und hab mich sicher gefühlt. Endlich habe ich auch in Mathe mal was verstanden»

«Dank euch habe ich meine Maturaprüfung bestanden. Ich war sehr zufrieden mit dem Unterricht und der guten Zusammenarbeit. Top Preis- Leistungsverhältnis»

«Erfahrene Lehrpersonen, geprüftes Kursmaterial, Kleingruppen, Intensivkurse. Einfach toll!»

Kundenbwertung

Vorteile unserer Lehrpersonen:

  • Verfügen über Erfahrung in der Nachhilfe
  • Kontinuierlicher Austausch durch interne Hospitation
  • Pädagogischer Abschluss oder Ausbildung im Unterrichteten Fach

 

Verbesserung unserer Lehrpersonen durch:

  • Zertifizierung durch Tutor Watch
  • Interne Weiterbildungen

Die Nachhilfe Akademie ist zertifiziert in:

  • eduQua
  • ISO 9001
Logo Eduqua

Interne Qualitätssicherung:

  • Lernzielkontrollen
  • Teaching Rapport
Logo ISO

Mehr Informationen dazu, wie wir Ihnen bestmögliche Qualität ermöglichen, finden Sie auf unserer Seite zum Qualitätsmanagement.

Standort Stadelhofen
Dufourstrasse 22
8008 Zürich
Telefon: 043 540 09 53
E-Mail: info@nachhilfeakademie.ch

Standort Oerlikon
Wehntalerstrasse 293
8046 Zürich
Telefon: 043 540 09 53
E-Mail: info@nachhilfeakademie.ch

Standort Winterthur
Technikumstrasse 84
8400 Winterthur
Telefon: 043 540 09 53
E-Mail: info@nachhilfeakademie.ch

Standort Basel
Centralbahnplatz 8
4051 Basel
Telefon: 043 540 09 53
E-Mail: info@nachhilfeakademie.ch

Unter diesem Link finden Sie den Jahresplan mit den wichtigsten Daten.

Die Probezeit dauert 4 Wochen. Es kann währen der Probezeit gekündigt werden. Für weitere Bestimmung lesen Sie unsere AGB.

Preise

Die Kosten für den Unterricht pro Lektion à 45 Minuten betragen:

4er Gruppe 6 Lektionen

Kursvariante 1:

20 Kurstermine x 6 Lektionen


2 Intensivkurse (Herbstferien und Sportferien) 70 Lektionen


Insgesamt: 208 Lektionen


Preis pro Lekt. CHF 27.-
12 Raten à monatlich CHF 468.-

Kursvariante 2:

20 Kurstermine x 6 Lektionen


Insgesamt: 120 Lektionen


Preis pro Lekt. CHF 30.-
10 Raten à monatlich CHF 360.-

Hier finden Sie unseren Jahresplan mit den wichtigsten Daten: Schulplan
Die Probezeit dauert 4 Wochen. Es kann während der Probezeit gekündigt werden.

    Wählen Sie einen Kurs aus

    Wählen Sie zwei Kurszeiten aus


    Vorname*:

    Nachname*:

    Die Klasse, in der Ihr Kind ist*

    Welchen Standort bevorzugen Sie?*
    Zürich StadelhofenZürich OerlikonWinterthurBaselOnline

    Straße und Hausnummer*:

    PLZ und Wohnort*:

    E-mail*:

    Telefonnummer*:

    Bemerkung inkl. Fächerwünsche (optional):

    Möchten Sie in Raten bezahlen?

    Wählen Sie die Anzahl der Raten:

    Wählen Sie die Anzahl der Raten:


    Preis fuer den Kurs: 12 Raten a 468 Fr. + einmalige Anmeldegebuehr (100 Fr.) = 5716 Fr.



    Preis fuer den Kurs: 12 Raten a 300 Fr. + einmalige Anmeldegebuehr (100 Fr.) = 3700 Fr.

    IMS

    Informatikmittelschule
    Die IMS schliesst an die 3. Klasse der Sekundarschule an. Sie führt zur eidgenössischen Berufsmaturität Ausrichtung Wirtschaft und Dienstleistungen, Typ Wirtschaft und zum eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ) Informatikerin/Informatiker (Fachrichtung Applikationsentwicklung).

    Sie richtet sich an leistungsfähige Schülerinnen und Schüler mit grossem Interesse im Bereich Informatik und Wirtschaft.

    Die IMS umfasst drei Schuljahre sowie ein Praxisjahr.

    Während der drei Jahre bietet die berufsvorbereitende Informatikmittelschule eine vertiefte Ausbildung in Informatik und in den Wirtschaftsfächern (Finanz-und Rechnungswesen, Wirtschaft und Recht) an. Darüber hinaus vermittelt sie eine breite sprachliche, historische und mathematisch-naturwissenschaftliche Allgemeinbildung.

    Nach der IMS
    Den Absolventen der IMS stehen vielfältige Möglichkeiten offen: Der Beruf als Applikationsentwickler/-in, höhere eidgenössische Fachprüfungen in Informatik, höhere kaufmännische Berufslaufbahnen, der prüfungsfreie Zugang zu den Fachhochschulen, sowie die Passerelle an der Kantonalen Maturitätsschule für Erwachsene KME mit anschliessendem Zugang zur Universität und ETH.